ENTWERTER/ODER 100

Die Ausgabe Nr. 100 erschien zur Frankfurter Buchmesse 2016.
Dieses original-grafische Künstlerprojekt,
1982 illegal in Ostberlin gegründet, hat die DDR-Zeit überlebt, die Herausforderungen der sogenannten Wende überstanden und sich anhaltend bis heute den Experimenten in Literatur und Kunst editorisch gewidmet.
Im 34. Jahr seit der Gründung ist die Jubiläumsausgabe ENTWERTER/ODER 100 in einer Auflage von 100 Exemplaren aufgelegt worden.
Die Ausstellung in der Kunstbibliothek Berlin lief sehr erfolgreich. Das Klingspor Museum Offenbach zeigt u. a. E/O 100 noch bis 05.11.2017.

Mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, die den größten weil vollständigen Sammlungsbestand zu ENTWERTER/ODER hat, bin ich immer noch im Gespräch.

Weil die erste Ausgabe in nur vier Exemplare erschien, habe ich im  August 2015 ein Faksimile dieser Ausgabe von ENTWERTER/ODER (1982), angereichert mit weiteren Materialien und Artefakten, in einer Box herausgegeben:

Faksimile E/O 1 – Box

Advertisements