Faksimile E/O 1 Box

Featured image

Inhalt:

1 Faksimile – entwerter • oder / eins 1982, 24 Seiten, Ostberlin 1982
1 Telegramm von Siegmar Körner an Uwe Warnke, Ostberlin 1982
1 Typoskript – Siegmar Körner: Herbstbeginn, 4 Seiten, Dresden 1981/82
1 Originalfoto (Jochen Tittel) – Siegmar Körner(rechts) + Uwe Warnke (links), Dresden ca. 1982/83
1 Originalfoto von Uwe Warnke: Mein Schreibtisch, Wühlischstraße 30, Ostberlin ca. 1982
1 Aufsatz – Uwe Warnke: entwerter • oder / eins 1982 / 4 Exemplare / Ostberlin, 6 Seiten

 

 

Format: 24 x 17 x 1,5 cm.
Die Auflage beträgt 100 Exemplare.

Herausgegeben von Uwe Warnke.
Berlin, August 2015

Preis: 120 Euro

Das Faksimile der ersten Ausgabe von ENTWERTER/ODER wurde nach jenem Exemplar eingerichtet, welches sich im Besitz des Museum Schloss Burgk befindet.
Der Umschlag wurde über Siebdruck in der Druckwerkstatt des BBK Berlin, Bethanien, realisiert. Gedruckt wurde auf Fotokarton „bananengelb“.
Die Scans der Originalseiten besorgte Harald Weller, der auch mittels der daraus gefertigten Nyloprint-Klischees im Buchdruckverfahren in der Maschinensetzerei Peter von Maikowski, Berlin, die Seiten druckte.
Das Papier ist originales DDR-Schreibmaschinenpapier, welches ziemlich genau dem im Jahr 1982 Verwendeten entspricht.
Der Stand der Texte, orthografische als auch Schreibmaschinenfehler und die mangelnde Druckqualität folgen dem Original.
Umsetzung, Druck des Umschlags und Bindung besorgte Uwe Warnke.
Die Arbeit wurde unterstützt von Michael Schönke und Markus Rottmann, beide Berlin.
Das Faksimile erscheint in einer bedruckten Pappschachtel. 

Advertisements