e/o #54, 1994

E O 54

Entwerter/Oder Nr. 54 | 4 Fotos von Rainer Maria Schopp, 2 Texte von Ralf B. Korte, 2 Grafiken(überstempelte Farbkopien) von Helmut Löhr, Text von Uwe Warnke, Zeichnung und 2 Collagen von Stefan Raum, 3 Zeichnungen von Thomas Dahmen, 2 Collagen(1 Kopie) von Jürgen Olbrich, Fundstück von Birger Jesch, Collage, Zeichnung und Text von Hartmut Andryczuk, 3 Texte von Jürgen Kierspel, 2 Texte von Gerhild Ebel, Grafik von Ruggero Maggi, 7 Texte von Florian Günther, 4 Collagen(Kopien) von Boris Nieslony/ASA-European, Fundstück und Serigrafie von Sabine Jahn, 5 Fundstücke/Kopie/Collage von P.L.G. Friesländer, 3 Grafiken/Collage von Magda Lagerwerf, übermaltes Foto von Thomas Günther, Hörspiel von Wolfgang Zander/Christian Hussel | 77 Blatt | Beilagen: Mail-Art-Brief an Helmut Löhr, Aufkleber von P.L.G. Friesländer, Einladungskarte zur Ausstellung „A DREI + E/O 55 OV Stasi“, Joseph Beuys „NACHDRUCK FÜR DIE DDR“ | Format 29 x 21 cm | 25 Exemplare | Umschlagzeichnungen (Vorder- und Rückseite) von Hartmut Sörgel, Klammerheftung | Berlin 1994